Gruppen-, Privat- und Individual-Training

Seit 24..11.2021 gilt die 2-G Plus Regel d.h. der Zugang zu den Vereinsräumen ist nur folgenden Personsen gestattet:

  • geimpfte und genesene Personen, die zusätzlich einen negativen Test vorweisen können!
  • Getesteten Personen stehen gleich: Kinder bis zum sechsten Geburtstag, Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen sowie noch nicht eingeschulte Kinder.

Fünfzehntes Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (15. BayIfSMV)

Sicherheits-und Hygienekonzept vom 9.11.2021

Hinsichtlich des Testerfordernisses gelten die Regelungen des § 4 Abs. 6 der Verordnung. Als Testnachweise gelten dabei:

  • ein sog. PCR-Test oder PoC-PCR-Test oder eines Tests mittels weiterer Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde, oder
  • ein PoC-Antigentest (Schnelltest), der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde

Die entsprechenden negativen Testergebnisse sind den Trainern am Beginn der Stunde vorzulegen.

Zu Hause durchgeführte Selbsttests können leider nicht anerkannt werden!