Ergebnisse der Turnierveranstaltung um den Horst und Ilse-Dore Galke-Gedächnis-Wanderpokal 2024

Der Tanzsportclub Blau-Gold-Casino München veranstaltete zum 42. Mal die Austragung des Tanzturnieres um den Horst und Ilse-Dore Galke-Gedächtnis-Wanderpokals am Sonntag, den 21.04.2023 im Bürgerhaus in Karlsfeld. Umrahmt wurde das Turnier um den Wanderpokal von der Turnierserie des Bayernpokals der Masters (ehemals Senioren) II Klassen in Standard und Latein.

Insgesamt wurden 11 Turniere getanzt. Der nach den Anmeldungen modifizierte Zeitplan konnte problemlos umgesetzt werden und bot den Paaren ausreichend Zeit zum Eintanzen und auch während des Turniers gab es die notwendigen Erholungspausen für die Turnierpaare.

Alle angetretenen Paare gaben ihr Bestes und so wurde den Zuschauern hochklassiger Tanzsport geboten.

Die Ergebnisse aller Turniere können unter dem nachfolgenden Link eingesehen werden: Turnierergebnisse.

Ergebnisser der BGC-Paare

MASTERS III A STANDARD

Anita und Andreas Märtl haben bei ihrem A-Klasse-Turnier den Einzug ins Finale geschafft und haben sich einen tollen 6. Platz von 8 Paaren ertanzt.

Masters III S Standard

Da auch dieses Jahr die S-Klassen Standard der Masters II und III nicht kombiniert werden mussten, fanden beide Turniere getrennt voneinander statt.
Sieger Der Masters III S Standard waren dieses Jahr Maike Düker-Wastl / Andreas Wastl vom TSA d. TSV Unterhaching 1910.
 

Horst und Ilse-Dore Galke-Gedächtnis-Wanderpokal 2024

Der Wanderpokal hat einen neuen Besitzer und bleibt dieses Jahr nicht bei einem Paar des TSC Savoy München. Neue strahlende Sieger der Masters II S Standard und damit diesjährige Gewinner des Wanderpokals waren Kirsten Krause / Maxim Janzen vom Gelb-Schwarz-Casino München. Übergeben wurde der begehrte Pokal vom Stifter und dem Ehrenmitglied des Blau-Gold-Casino München e.V., Herrn Karl Klöpfer.

Behalten darf den Wanderpokal aber nur das Paar, dem es gelingt, das Turnier dreimal in Serie zu gewinnen und das ist bisher nur folgenden sechs Paaaren gelungen:

1985: Gerhard und Uschi Middelmenne, Karlsruhe
1988: Uwe und Helga Wüstner, Fürth
1996: Uwe und Helga Wüstner, Fürth
2004: Karlheinz und Gabriele Haugut, Nürnberg
2007: Günter und Marion Färber, Karlsfeld
2018: Bernhard und Sonja Fuss, Freiburg

Der Vorstand des Blau-Gold-Casino München e.V. bedankt sich bei allen Mitgliedern, die geholfen haben, die Veranstaltung so hervorragend durchzuführen, und den Sponsoren für die finanzielle Unterstützung.

Anmelden für Mitglieder

Im Menü „Mitglieder“ finden Sie alles, um Ihren Account zu verwalten.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner