Ab dem 9.11.2021 git für das Gruppentraining die 2G-Regel

schneller als erwartet ist die Krankenhauswarnstufe auf Rot gesprungen, deshalb sind wir unter Berücksichtigung der aktuellen Vorschriften gezwungen in den 2G Modus zu schalten.

Für alle Trainingsangebote ab

Dienstag, den 9.11.2021, gilt deshalb die 2G Regel,

d.h. nur noch geimpfte oder genesene Mitglieder können am Training teilnehmen. Kinder ab 12 Jahren werden Erwachsenen diesbezüglich gleichgestellt, d.h. auch für sie gilt die 2G-Regel! Schulkinder bis 12 Jahre gelten auf Grund der in der Schule durchgeführten Tests als genesen.

Für Trainer gilt die 2G Regel ebenfalls, d.h. es kann zu Ausfällen im Trainingsbetrieb kommen. Wir werden mit den betroffenen Trainern Kontakt aufnehmen und sehen, ob wir kurzfristig Ersatz bereit stellen können.

Im Zuge der aktuellen Entwicklungen haben wir außerdem unser Sicherheits- und Hygiene-Konzept der aktuellen Situation angepasst. Die Trainer werden wir bitten, das Training so zu gestalten, dass ausreichend Zeit für die Lüftung bleibt. Das aktuell gültige Sicherheits- und Hygienie-Konzept findet Ihr unter folgendem Link auf unserer Webseite: https://www.bgc-muenchen.de/sicherheits-und-hygenie-konzept-gruppentraining/

Solltet Ihr gezwungen sein, durch diese neuen Regelungen Eure Kursanmeldungen zu stornieren, bitte sagt möglichst frühzeitig ab, damit wir einen Überblick über die Auslastung der Kurse haben. Bis Mitternacht vor dem Training kann die Buchung über den folgenden Link https://www.bgc-muenchen.de/meine-buchungen/ storniert werden. Ist dieser Zeitraum verstrichen, schickt bitte eine Email an training@bgc-muenchen.de mit Eurer Absage.

Bleibt gesund!

Euer Vorstand